Themen

Für Interkulturelles Augen und Geist öffnen. Moderieren und Ergebnisse gemeinsam erarbeiten.

Quasi dasselbe mit anderen Worten

Meine Lust an der Sprache, an der Kommunikation und am Verständnis über internationale Begegnungen setze ich seit mehr als 12 Jahren ein, wenn ich im Synchronbereich bei Film-Projekten mitmache, berate und auch übersetze.

Nach dem Motto Umberto Ecos „Quasi dasselbe mit anderen Worten” sehe ich die Synchronisation von Filmen und Dokumentationen nicht als reine Übersetzung, sondern als eine interkulturell sensible Umsetzung von Gesagtem und auch von Handeln aus einer Lebenswelt in die andere.